Glossar

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

 

Warenhaus 

Großflächiger Einzelhandelsbetrieb in zentraler Lage mit breit gefächertem Sortiment, vor allem aus den Bereichen Bekleidung, Textilien, Haushaltswaren, Bedarfsgüter und Lebensmittel einschließlich Gastronomie. Nach der amtlichen Statistik ist eine Verkaufsfläche von mindestens 3.000 Quadratmetern erforderlich. Die Begriffe Warenhaus und Kaufhaus werden häufig synonym verwendet. Im Sprachgebrauch ist der Begriff Warenhaus positiver belegt, da der Kunde mit ihm häufig Warenhauslegenden wie Galeries Lafayette in Paris oder Harrods in London verbindet.

Seite teilen