Glossar

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

 

Redaktionsmanagement

Konzept zur Prävention und Bewältigung von Qualitätsvorfällen im Handel, Bestandteil von Systemen der Qualitätssicherung. Das Qualitätssicherungssystem der METRO GROUP basiert auf vorbeugender Gefahrenabwehr im Food- und Non-Food-Bereich. Es stellt sicher, dass nur einwandfreie und qualitativ hochwertige Lebensmittel und Bedarfsgegenstände in die Märkte des Konzerns gelangen. Sollte trotz aller Vorkehrungen ein fehlerhaftes Food- oder Non-Food-Produkt in Umlauf kommen, gewährleistet das internationale Reaktionsmanagement der METRO GROUP, dass Fehlerquellen in einem möglichst frühen Stadium entdeckt und behoben werden. Die leistungsfähigen Sicherungssysteme versetzen das Handelsunternehmen in die Lage, sofort zu reagieren. Der bloße Verdacht auf ein fehlerhaftes Produkt genügt und die METRO GROUP ruft die entsprechenden Artikel gezielt, schnell und wenn nötig weltweit aus allen Märkten zurück. Verbraucher und Öffentlichkeit informiert der Konzern stets frühzeitig und umfassend. Siehe auch Produktrückruf.

Seite teilen