Glossar

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

 

Preisauszeichnung

Angabe des geforderten Preises für Waren am Produkt oder am Regal. Die Preisauszeichnung nimmt entweder der Hersteller in Form einer unverbindlichen Preisempfehlung vor, die er ab Werk direkt auf das Produkt druckt, oder das Handelsunternehmen, beispielsweise am Regal. Im Handel erleichtert die Preisauszeichnung den Verbrauchern den schnellen Vergleich von Waren. Sie muss daher den Prinzipien der Preiswahrheit und -klarheit folgen. In Deutschland wird die Preisauszeichnung dem Einzelhandel durch die Preisangabenverordnung vom 14. März 1985 vorgeschrieben, begründet und inhaltlich ausgestaltet. Bei METRO Cash & Carry erfolgt die Preisauszeichnung über elektronische Preisschilder an den Regalen, die per Funk an das Kassensystem angeschlossen sind. Siehe auch Elektronische Preisauszeichnung.

Seite teilen