Glossar

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

 

Konsumverhalten

Kennzeichnet das Verhalten der Verbraucher bei ihren alltäglichen Kaufentscheidungen. Es findet Ausdruck:

  1. in der Wahl der Einkaufsstätte (zum Beispiel: Supermarkt, Verbrauchermarkt, Fachmarkt oder Fachhandel);
  2. in der Häufigkeit (täglich, wöchentlich, monatlich etc.) und dem Zeitpunkt des Einkaufens (nach Feierabend, tagsüber);
  3. in der Wahl der bevorzugten Produkte, Qualitäten und Marken (Herstellermarken oder Handelsmarken);
  4. im Grad der Rationalität bei der Kaufentscheidung (Impulskauf oder geplanter Bedarfskauf (Muss-Artikel));
  5. in der Person des Käufers (Welches Haushaltsmitglied kauft ein?).

Seite teilen