Glossar

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

 

Kapitalmarktorientierung (von Handelsunternehmen)

Börsennotierte Handelsunternehmen beschaffen das Kapital für ihren Geschäftsbetrieb und die weitere Expansion an den Kapitalmärkten zum Beispiel durch Ausgabe von Aktien. Sie sind bestrebt, den Wert ihres Unternehmens am Kapitalmarkt zu steigern, um für Anteilseigner attraktiv zu sein und Investoren zum Kauf beziehungsweise Halten ihrer Aktien zu bewegen. Die METRO GROUP ist ein börsennotiertes Unternehmen und handelt und kommuniziert als solches auch kapitalmarktorientiert. Siehe auch Initial Public Offering (IPO).

Seite teilen