Glossar

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

 

Handelsvertreter

Gemäß § 84 Abs. 1 Handelsgesetzbuch (HGB) ist der Handelsvertreter ein selbstständiger Gewerbetreibender, der im Interesse und Namen eines anderen Unternehmers Geschäfte vermittelt oder abschließt. Siehe auch Eigengeschäft. Beispiel: Ein Handelsvertreter stellt in seinen Räumen Markenkollektionen ausländischer Hersteller aus, die Handelsunternehmen bei ihm ordern können. Dabei tritt der Handelsvertreter als Vermittler auf. Geliefert wird die Ware vom Markenartikelhersteller. Bezahlt wird die Lieferung ebenfalls an den Markenartikelhersteller. Der Handelsvertreter erhält für seine Vermittlungstätigkeit eine Provision.

Seite teilen