Glossar

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

 

GS1 US

Standardisierungsorganisation in Nordamerika, die im Jahr 1969 von amerikanischen Herstellern und Handelsunternehmen unter dem Namen Uniform Code Council gegründet wurde. Ihre Aufgabe ist es, für die amerikanische Konsumgüterbranche ein einheitliches Nummerierungssystem zur Identifizierung von Waren und Dienstleistungen zu entwickeln und zu verwalten. Ein Beispiel dafür ist der Universal Product Code (UPC). Er besteht in der Langversion aus einer 12-stelligen Zahl, die einen Artikel eindeutig kennzeichnet. In der Kurzversion kann eine 12-stellige UPC-Nummer durch Nullenunterdrückung im UPC-E-Kurzsymbol verschlüsselt werden. Der UPC wird als maschinenlesbarer Strichcode auf den Artikeln angezeigt.

Seite teilen