Glossar

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

 

Eurochambers (Europäische Vereinigung der Industrie- und Handelskammern)

Dachorganisation von 45 nationalen Industrie- und Handelskammern auf europäischer Ebene und einer transnationalen Organisation, denen 1.700 regionale und lokale Industrie- und Handelskammern mit 20 Millionen Mitgliedsunternehmen europaweit angeschlossen sind. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag in Berlin ist ebenfalls Mitglied der Eurochambres. Die Aufgaben der Eurochambres bestehen unter anderem in der Interessenvertretung der Mitgliedsunternehmen gegenüber den Instanzen der EU, der Entwicklung von Programmen zur Unterstützung der europäischen Wirtschaft, der Förderung der wirtschaftlichen Integration auf europäischer Ebene sowie der Pflege und Intensivierung der Handelsbeziehungen zwischen EU- und Nicht-EU-Ländern.

Seite teilen